Kranke Kinder fühlen sich besser, wenn ihre Eltern, Geschwister in der Nähe sind. Eltern können die Pflege mit einem Ruheplatz in der Nähe ihres kranken Kindes besser aufrechterhalten. Mobilität mag gut organisiert sein, aber wenn die ganze Welt durch Krankheit oder Pflege auf den Kopf gestellt wird, ist das Zusammensein als Familie das Wichtigste. Eltern können die Pflege mit einem Ruheplatz in der Nähe ihres kranken Kindes besser aufrechterhalten. Aber sie müssen oft stundenlang von zu Hause ins Krankenhaus fahren. Sie brauchen heute deine Hilfe.

Das Ronald McDonald Kinderhilfswerk kümmert sich bereits 35 Jahre dass kranke Kinder und ihre Familien nah beieinander sind. Eltern, Brüder und Schwestern wohnen in zwölf Häusern, die nur wenige Gehminuten vom Krankenhaus entfernt sind. In zwölf Wohnzimmern, inmitten von Krankenhäusern, können Familien in heimeliger Atmosphäre entspannen. Familien mit einem betreuungsintensiven Kind finden in drei Ferienhäusern neue Energie.

Subventionen

Das Ronald McDonald Kinderhilfswerk erhält keine Zuschüsse und ist vollständig auf Spender, Sponsoren und ehrenamtliche Helfer angewiesen. Im Jahr 2022 möchte unsere Redaktion dazu beitragen, indem sie zusätzliche Aufmerksamkeit auf das Ronald McDonald Kinderhilfswerk lenkt und auch einen kleinen finanziellen Beitrag leistet Beitrag an das Ronald McDonald Haus Maastricht geliefert werden. Wir haben aus erster Hand erfahren, was es bedeuten kann, bei Bedarf in der Nähe zu sein. Mit Ihrem Beitrag, einmalig oder strukturell, geben Sie den Eltern einen Platz in der Nähe ihres kranken Kindes. Sie können aber auch Ihre Zeit, Ihr Talent und Ihre Energie für die Ronald McDonald Häuser einsetzen. Ob Sie eine einmalige Aktion organisieren, an Veranstaltungen teilnehmen oder sich ehrenamtlich engagieren: Alle Bemühungen sind willkommen! Das Ronald McDonald Kinderhilfswerk will gemeinsam mit den Ronald McDonald Häusern, Wohn- und Ferienhäusern auf dem Land dafür sorgen, dass Familien mit einem kranken oder pflegeintensiven Kind ihr Kind optimal betreuen und nah beieinander sein können.

Der Ronald McDonald Children's Fund organisiert am Freitag, den 10. Dezember 2021, die sechste Ausgabe des Children's Fund Family Centered Care Symposiums. Das diesjährige Thema lautet "Geburt, Leben und Verlust". Während des Symposiums setzen sich Mediziner und erfahrene Experten mit praxisorientierten Entwicklungen der Family Centered Care in den verschiedenen Lebensphasen auseinander. Das Symposium ist von den einschlägigen Berufsverbänden akkreditiert und richtet sich an spezialisierte Pflegekräfte und andere medizinische Fachkräfte, die mit Kindern arbeiten.

praktische Tipps

Während der Symposium Morgenredner teilen ihre Erkenntnisse und Erfahrungen in Keynotes. Am Nachmittag können Sie aus aktiven Schulungen zu Themen der Family Centered Care wählen, wie z. Am Ende des Tages haben Sie eine Reihe praktischer Werkzeuge, um selbst loszulegen.

physisch oder Livestream

Sie freuen sich auf das Networking mit Kollegen? Dann können Sie die Veranstaltung vor Ort in Amersfoort physisch besuchen. Dann kommen Sie zum Konferenzort in Amersfoort, um physisch an der Veranstaltung teilzunehmen. Möchten Sie das Symposium lieber von Ihrem eigenen Standort aus verfolgen? Sie können die Veranstaltung von Ihrem eigenen Gerät per Livestream verfolgen. 

Lesen Sie auch: MRC lässt Eltern mit den Kindern reisen

Drucken Freundlich, PDF & Email