Es ist möglich, drei verschiedene Tariftypen zu verwenden, einen unterschiedlichen Tarif für jeden Fahrzeugtyp.

In den letzten Jahren wurden viele Websites in WordPress erstellt, darunter auch die Websites vieler Taxiunternehmen. Läuft Ihre Website auf WordPress? Dann hat das Eindhovener Softwareunternehmen Pitane BV eine schöne Ergänzung für die Website eines Taxiunternehmens. Das Pitane-WordPress-Plugin bietet Ihrem Kunden die Möglichkeit, Fahrten direkt in Ihrem Agenda-Paket basierend auf voreingestellten Parametern zu buchen. Plug-Ins dienen im Allgemeinen dazu, ein Programm zu erweitern oder ihm mehr Möglichkeiten zu geben.

einstellbar

Es ist möglich, drei verschiedene Tariftypen zu verwenden, einen unterschiedlichen Tarif für jeden Fahrzeugtyp. Anhand der angegebenen Preistypen wird der Preis berechnet und dem Kunden bei der Buchung angezeigt. Der Kunde hat die Möglichkeit, für die Buchung ein Taxi, Bus oder Rollstuhlbus auszuwählen. Basierend auf dem Fahrzeugtyp wird die zugehörige Raten-ID für die Berechnung verwendet. Da sich die Hausstile voneinander unterscheiden, haben sie sich dafür entschieden, das Pitane-WordPress-Plugin vollständig farblich anpassbar zu machen. Auf diese Weise können Sie das Plugin vollständig an den Stil Ihrer Website anpassen.

Technik

WordPress-Plugins sind kleine Softwareteile, die die Funktionalität Ihrer WordPress-Website weiter erweitern. Da jeder WordPress-Benutzer unterschiedliche Bedürfnisse und Wünsche hat, sind diese Funktionalitäten nicht im Kern von WordPress enthalten. Das Pitane WordPress Plugin kann hier kostenlos heruntergeladen werden herunterladen Verknüpfung. Sie benötigen lediglich ein API-Token, das mit der Pitane API V3 kommuniziert, um Fahrten berechnen und Buchungen vornehmen zu können

Lesen Sie auch  Taxi- und Gesundheitstransportstreik am Freitag, 18. November
WordPress.org-Integration

Um ein Plugin auf Ihrer Website zu installieren, benötigen Sie ein Administratorkonto. Wenn Sie über Abonnenten-, Autoren-, Autor- oder Editorrechte verfügen, können Sie kein Plugin installieren. WordPress ist eine Open-Source-Software, was bedeutet, dass der Quellcode des Systems öffentlich ist und dass Programmierer Teile hinzufügen können, die Sie für Ihre Website verwenden können. Diese Teile werden in WordPress Plugins genannt.

Zum Thema passende Artikel:
Kalenderpaket
Drucken Freundlich, PDF & Email