DVDP-Breite =

Grund ist eine Gewerkschaftsaktion für mehr Kaufkraft.

Am Mittwoch, den 9. November, organisieren die Gewerkschaften einen großen Aktions- und Streiktag für Kaufkraft und gegen die hohe Inflation. Das Verkehrsunternehmen De Lijn warnt davor, dass die Belästigung in Bus und Straßenbahn am Mittwoch groß sein könnte, aber die Gewerkschaften werden auch die Arbeit bei NMBS einstellen. 

Auch Ihr Flug könnte am Mittwoch Probleme bereiten. Es ist daher ratsam, alle Informationen im Voraus anzufordern oder auf den Websites der entsprechenden Verkehrsdienste zu verfolgen. „Wie groß die Auswirkungen auf die Leistungserbringung sein werden und wo sie am stärksten zu spüren sein werden, ist noch nicht sicher“, schreibt De Lijn in einer Pressemitteilung.

(Text geht unter dem Foto weiter)
Die Gent-Linie
Die Gent-Linie

Die Gemeinsame Gewerkschaftsfront veranstaltet einen allgemeinen Aktionstag. Die Aktion richtet sich nicht gegen De Lijn, obwohl Mitarbeiter von De Lijn daran beteiligt sind. Im Zusammenhang mit dem Dekret über die Kontinuität der Dienste wird De Lijn einen angepassten Fahrplan bereitstellen. Diese setzt sich aus den arbeitswilligen Fahrern zusammen. Im Laufe des Montagabends, 7. November, wird dieser angepasste Fahrplan bekannt gegeben und damit auch das Ausmaß der Belästigung.

Zum Thema passende Artikel:
Auch am Mittwoch kann es bei Ihrem Flug zu Verspätungen kommen.
Kalenderpaket
Drucken Freundlich, PDF & Email
Lesen Sie auch  De Lijn bestellt für das Spartacus-Projekt Elektrobusse bei VDL