DVDP-Breite =

Diese Maßnahmen werden von unseren Mitarbeitern sehr geschätzt.

Arno van Haasterrecht, Direktor von Trevvel, bittet die Passagiere um Verständnis für etwaige Unannehmlichkeiten, die durch angekündigte Maßnahmen entstehen. Der FNV kündigte an, dass die Beschäftigten im Taxi- und Krankentransport für einen neuen Tarifvertrag streiken werden. Bis auf wenige Ausnahmen ist noch nicht ganz klar, wo und wann genau die Streiks stattfinden und ob Mitarbeiter von Trevvel daran teilnehmen werden.

Trevvel befürwortet, dass jeder das Recht auf gute Arbeitsbedingungen hat und Maßnahmen ergreifen kann, um dies zu erreichen. Das Leben ist für alle teurer geworden, auch für die Mitarbeiter von Trevvel. Trevvel tut alles, um seinen Mitarbeitern die steigenden Kosten entgegenzukommen. Zum 1. Oktober sind die unteren 5 Stufen der Gehaltstabelle für Kraftfahrer ausgelaufen. Das bedeutet, dass der Stundenlohn für viele Mitarbeiter sofort gestiegen ist. Zudem zahlt Trevvel seinen Mitarbeitern für die Monate Oktober bis Dezember 2022 eine Energiepauschale von maximal 300 Euro netto.

(Text geht unter dem Foto weiter)
Arno van Haasterrecht - Trevvel

Anerkennung

Diese Maßnahmen werden von unseren Mitarbeitern sehr geschätzt und sind einzigartig im Krankentransport und im Taximarkt. Dennoch steht es den Mitarbeitern frei, sich einer Aktion oder einem Streik anzuschließen. Bei Trevvel wissen sie das nur, wenn dies passiert oder einer oder mehrere ihrer Mitarbeiter involviert sind. In diesem Fall möchte Trevvel alles tun, um die Kunden zu informieren. Leider können sie nicht ausschließen, dass Kunden durch eine Aktion oder einen Streik eher belästigt werden, als sie sie informieren können.

Lesen Sie auch  Regionalverkehrsstreik nach gescheiterten Verhandlungen

Unternehmen ist es gesetzlich nicht gestattet, einen Ersatzfahrer einzusetzen, wenn ein Fahrer streikt. Es findet also kein Transport statt, wenn ein Fahrer streikt. Royal Dutch Transport (KNV) ist der Arbeitgeberverband, der Tarifverhandlungen für die gesamten Niederlande führt. Trevvel hat darauf wenig Einfluss. Trevvel hofft jedoch, dass sich die Gewerkschaften und KNV bald einigen und die Belästigung für ihre Kunden so weit wie möglich begrenzt wird.

Zum Thema passende Artikel:
Kalenderpaket
Drucken Freundlich, PDF & Email