DVDP-Breite =

Das Programm startet ab Januar 2023 und läuft bis zu den Sommerferien.

Rotterdam gibt Eltern, die sich von Trevvels Schülerbeförderung abmelden, Geld, um den Transport selbst zu organisieren. Eltern von Kindern, die mehr als 13 Kilometer von der Schule entfernt wohnen, erhalten einen Zuschuss von 38 Cent pro Kilometer. Laut Trevvel wurden die Probleme mit dem Schülertransport, die vor dem Sommer begannen, durch den Mangel an Fahrern verursacht, aber Alderman Ronald Buijt (Leefbaar Rotterdam) glaubt, dass mehr dahintersteckt.

Die Gemeinde Rotterdam möchte Personen, die dies arrangieren können und die ihr Kind selbst zur Schule bringen können, eine Entschädigung von 5 EUR pro Fahrt anbieten. Dies ist auch möglich, wenn mehrere Personen in einer Nachbarschaft wohnen und den Transport gemeinsam organisieren können. Dann ist das Angebot laut Stadtrat besonders attraktiv. Laut Buijt können sich Eltern bei der Arbeit möglicherweise darauf einigen, dass sie eine Stunde später kommen und ihr Kind zuerst zur Schule bringen.

„Ich arbeite an einem Vorschlag für Menschen, bei denen es schon mehrfach vorgekommen ist, dass irgendwann der Punkt kommt, an dem wir als Kommune sagen: Jetzt ist es geschafft, jetzt kriegt man erst mal das Recht dazu Moment selbst. arrangieren.“

Solche Maßnahmen sollten den Druck auf den Transport verringern und es für eine Reihe von Menschen attraktiv machen, ihn selbst zu organisieren. Das gilt natürlich nicht für alle, denn sonst hätten sie das schon längst getan. Der Rat forderte andere Maßnahmen und die Absicht war, dass Personen, deren Van nicht kommt, selbst eine alternative Beförderung durch ein anderes Taxiunternehmen organisieren können. Das von Buijt vorgeschlagene Schema enthält dieses Schema nicht.

Der Stadtrat hofft, dass dies nicht auf sehr viele Menschen zutreffen wird, und weist darauf hin, dass sie dies mit ihrem Kunden (Trevvel) besprechen werden, wie sie dies regeln werden. „Natürlich werden wir als Rotterdam dafür nicht bezahlen“, schließt Buijt. Nach den Weihnachtsferien hofft der Beigeordnete, mehr über die Reisekostenregelung sagen zu können, er verließ den regionalen öffentlich-rechtlichen Sender  Rheinmündung kennt.

Zum Thema passende Artikel:
Trevvel Rotterdam - Schülerbeförderung
Kalenderpaket
Drucken Freundlich, PDF & Email