Koronakrise

Fast eine halbe Million deutscher Unternehmen fordern eine Arbeitszeitverkürzung

Fast eine halbe Million deutscher Unternehmen beantragen bei der Regierung eine Arbeitszeitverkürzung aufgrund der durch das Koronavirus verursachten Probleme. Mit dem Programm versucht die Regierung, Unternehmer durch die aktuelle Koronakrise zu führen. Das Bundesamt für Arbeit hat dies gemeldet. Kurzarbeit ist eine Form der Unterstützung durch die Regierung

TomTom kann die Konsequenzen für das Unternehmen nicht erkennen

TomTom hat seine Erwartungen für 2020 zurückgezogen, aber das ist laut ING-Analyst Marc Hesselink keine große Überraschung. Das Navigationsunternehmen gab dies am Dienstag vor dem Handel bekannt. Bereits vor dem Ausbruch der Korona rechnete das Unternehmen mit einem Umsatzrückgang von 5 Prozent. Nach Angaben des Unternehmens ist es derzeit unmöglich vorherzusagen, wie dieses Jahr aussehen wird