Amsterdam

Erster „geflügelter Zebrastreifen“ in Amsterdam

Ziel ist es, Autofahrern einen besseren Überblick über die Fußgänger zu geben. Ab heute hat Amsterdam den ersten „geflügelten Zebrastreifen“ in den Niederlanden. Dies ist ein Zebrastreifen mit einer zusätzlichen Verlängerung der charakteristischen Zebrastreifen auf beiden Seiten, wodurch der Zebrastreifen für den Autoverkehr besser sichtbar wird. Dadurch wird sichergestellt, dass Fahrer früher bremsen,

Amsterdam Taxi Approach schafft TTO-System ab

Die Gemeinde Amsterdam hat kürzlich an der weiteren Ausarbeitung der „Agenda Taxi 2020-2025“ gearbeitet, die im „Amsterdam Taxi Approach“ mündete. Obwohl sich viele Angelegenheiten bezüglich des vorgeschlagenen politischen Plans noch nicht herauskristallisiert haben, ist laut KNV klar, dass die gleichen Wettbewerbsbedingungen auf dem Eintritts- und Bestellmarkt rechtlich gegeben sind

Weniger Verkehr in Großstädten im vergangenen Jahr

Auch auf den Straßen war es im vergangenen Jahr ruhiger als vor der Corona-Krise. Doch das wird nicht so bleiben, die Straßen werden wieder voller, wenn die Corona-Beschränkungen aufgehoben werden, erwartet Navigationshersteller TomTom. Dieser Druck lässt sich nach Angaben des Unternehmens durch flexible Arbeitszeiten und durch dividieren