Fußgänger

No-Go-, No-Park- und Slow-Speed-Zonen für geteilte Scooter

Schritte verlangsamen oder stoppen automatisch. Antwerpen wird etwas gegen die Elektroroller unternehmen, die zu schnell fahren und oft gefährliche Situationen verursachen. Die Stadt führt auf ihrem Gebiet zusätzliche Regelungen für gemeinsam genutzte Roller ein. „Deshalb verschärfen wir die Vorschriften in Absprache mit den Anbietern der geteilten Scooter“, sagt Koen

Erster „geflügelter Zebrastreifen“ in Amsterdam

Ziel ist es, Autofahrern einen besseren Überblick über die Fußgänger zu geben. Ab heute hat Amsterdam den ersten „geflügelten Zebrastreifen“ in den Niederlanden. Dies ist ein Zebrastreifen mit einer zusätzlichen Verlängerung der charakteristischen Zebrastreifen auf beiden Seiten, wodurch der Zebrastreifen für den Autoverkehr besser sichtbar wird. Dadurch wird sichergestellt, dass Fahrer früher bremsen,