Studententransport

Smartphone-freies Radfahren ist daher noch nicht die soziale Norm

Trotz des neuen Verbots benutzen vier von fünf jungen Menschen ihr Smartphone beim Radfahren. Dies zeigen Untersuchungen unter 1331 jungen Menschen von TeamAlert und Samsung Foundation. Das Smartphone-freie Radfahren scheint für junge Leute, die das Smartphone am häufigsten zum Bedienen und App-Spielen von Musik und Navigation verwenden, schwierig zu sein. Fast alle jungen Menschen (95.6%)