De Lijn

De Lijn nutzt Busse und Karren

De Lijn möchte ein wichtiger Partner sein, um die Mobilität in Flandern nachhaltiger zu gestalten. Tomorrowland, Graspop, Rock Werchter, Paradise City Festival, Pukkelpop oder Pennenzakrock, nach zwei Jahren Corona ist endlich wieder alles möglich. Der Sommer steht vor der Tür, also bereiten sich die Sommerfestivals und -veranstaltungen vor

Ein technischer Fehler betrifft die Computersysteme von De Lijn

Aufgrund einer technischen Störung wurden die Website und die App des flämischen Transportunternehmens De Lijn am Freitag, den 11. März, stark beeinträchtigt. Auch die Echtzeitinformationen an den Haltestellen waren nicht verfügbar und auch Rufbusfahrten waren gestört. Abgesehen davon gab de Lijn über Twitter und andere soziale Medien nur wenige oder keine Informationen preis

Erste Fahrten des erneuerten Schülertransports gestartet

Am 21. Dezember hat die flämische Regierung eine Vereinbarung über die Schülerbeförderung in Sonderschulen getroffen. Das Transportunternehmen De Lijn machte sich sofort an die Arbeit, um neue Vorschläge für die Beförderung von sonderpädagogischen Schülern zu entwickeln. Inzwischen haben 276 Schulen (87%) einen neuen Vorschlag für die Beförderung ihrer Schüler erhalten.