Mobilität

MOBILITÄT AKTUELL

Zehn Tage Party: Die Stadt Gent garantiert Barrierefreiheit bei Partys

Zehn Tage Party: Die Stadt Gent garantiert Barrierefreiheit bei Partys

Öffentliche Verkehrsmittel und das Fahrrad sind die besten Möglichkeiten, die Genter Festlichkeiten zu erreichen. Die Genter Feste, eine jährliche Veranstaltung, die sowohl Einheimische als auch Besucher aus ganz Flandern und darüber hinaus anzieht, beginnen dieses Jahr am Freitag um …

Getränke

Verhaltenskodex für Studentenverbindungen: Null Toleranz für unangemessenes Verhalten

Heutzutage müssen Studierende durch einen Verhaltenskodex daran erinnert werden, was in unserer Gesellschaft normal ist. Respekt voreinander und Integrität innerhalb der Studierendenvereinigungen bilden eine wesentliche Grundlage für die freie Mobilität innerhalb der akademischen Gemeinschaft. In der Lage sein, sich in verschiedenen Bereichen zu bewegen und zu mischen …

Jobwechsel

Hyperloop-Innovation: Delfter Team präsentiert Gleiswechsel für den schnellsten Zug der Welt

Die Hinzufügung des Spurwechsels ist ein Durchbruch, denn sie bringt die Verwirklichung eines europäischen Hyperloop-Netzwerks näher. Das Delfter Hyperloop-Studententeam hat Geschichte geschrieben, indem es als erstes Team der Welt einen Gleiswechsel in den Hyperloop eingebaut hat, den…

Europäisches Parlament

Wahlen: Europa investiert Millionen in nachhaltigen Verkehr in den Niederlanden

Die Niederlande profitieren von Milliarden Euro an EU-Subventionen für die Infrastruktur. Die Europäische Union gab im vergangenen Jahr bekannt, dass sie in mehreren Mitgliedsstaaten, darunter den Niederlanden, 6,2 Milliarden Euro in eine nachhaltige, sichere und effiziente Verkehrsinfrastruktur investiert. Diese Investition stammt aus dem EU-Förderprogramm Connecting…

Melanie van der Horst

Amsterdam: van der Horst stellt Pläne für eine bessere Erreichbarkeit und zusätzliche Haltestellen vor

7,5 Millionen Euro extra für besseren öffentlichen Nahverkehr in Amsterdam! Die Amsterdamer Stadträtin Melanie van der Horst (D66), zuständig für Verkehr, Transport und Luftqualität, öffentlicher Raum und Grünflächen, Wasser und Nordanflug, gab heute Einblick in die Pläne für…

Hoffnung, Mut und Stolz unter der Lupe: die Mobilitätsvision des neuen Kabinetts

Hoffnung, Mut und Stolz unter der Lupe: die Mobilitätsvision des neuen Kabinetts

Das niederländische Volk hat sich dafür entschieden, das Wilders-Kabinett kommt! Die neue Rahmenvereinbarung 2024 – 2028 mit dem Titel „Hoffnung, Mut und Stolz“, die von PVV, VVD, NSC und BBB veröffentlicht wurde, wirft ein ehrgeiziges Licht auf die Zukunft der niederländischen Mobilität. Dieses Richtliniendokument verspricht…

Pendeln

Shuttel: Mit dem Fahrrad zur Arbeit im öffentlichen Nahverkehr auf dem Vormarsch

Große Unternehmen unternehmen große Anstrengungen, ihre Mobilität nachhaltiger zu gestalten, ohne dass dies zwangsläufig zu höheren Kosten führen muss. Radfahren zur Arbeit erfreut sich immer größerer Beliebtheit und scheint eine Schlüsselrolle bei der Verbesserung der Mobilität innerhalb der Niederlande zu spielen.

Autofahrt

Bericht: KiM lüftet den Schleier über versteckte Mobilitätskosten

Es ist nicht einfach zu ermitteln, was beispielsweise ein Verkehrsteilnehmer oder Bahnreisender zahlen muss, um die Infrastrukturkosten und die Kosten negativer Auswirkungen zu decken. Das Wissensinstitut für Mobilitätspolitik (KiM) hat kürzlich eine ausführliche Analyse der wirtschaftlichen…

Segen

Fahrzeugweihe: Segen auf Rädern lockt Hunderte nach Adegem

Der Heilige Christophorus hinter der Sonnenblende. „Herr, unser Gott, wir danken dir für diesen Streitwagen.“ Nach einer achtjährigen Pause fand die traditionelle Autoweihe erneut in Adegem bei Maldegem statt. Diese lang gehegte Tradition lockte dieses Jahr mehr als 600 Regisseure an...

bravo

Personenbeförderung: Zeit für eine Aktualisierung des Personenbeförderungsgesetzes 2000

Kein Wunder, denn das Gesetz wurde geschrieben, als es noch kein Smartphone gab, als wir Verkehrsmittel noch nicht digital verknüpfen konnten. Das Passenger Transport Act 2000, ein Gesetz, das verschiedene Formen der Personenbeförderung regelt…

Gent

Politik: Mpact kämpft für die Aufnahme von Mobilitätsrechten in die Verfassung

Am besten nachhaltig, etwa mit dem Fahrrad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln. Mpact vzw, bekannt für seine Bemühungen im Bereich nachhaltiger und zugänglicher Mobilität, fordert die belgische Politik auf, offiziell…

InnoTrans

Innovation: Grüne Zukunft auf Schienen während der InnoTrans 2024

Die InnoTrans ist eine hervorragende Gelegenheit, die neuesten und innovativsten Lösungen in der Verkehrstechnologie zu erleben, die zu einer nachhaltigeren Welt beitragen. Auf dem Weg in eine grünere Zukunft unterstreichen die Aussteller der InnoTrans 2024 ihr Engagement für Nachhaltigkeit. Dieses internationale…

Entschlossenheit: Zusammenarbeit und Finanzierung sind für den zukünftigen Verkehr unerlässlich

Entschlossenheit: Zusammenarbeit und Finanzierung sind für den zukünftigen Verkehr unerlässlich

Das Mobilitätsbündnis, der VNG und die IPO appellieren eindringlich an die vorgesehene Koalition, Mobilität zu einem untrennbaren Bestandteil der neuen Politik zu machen. Im aktuellen politischen Klima, in dem ein neues Kabinett ansteht, steigt der Druck für substanzielle und…

KNV Vernetzte Mobilität

KNV: Mobilitätsinnovatoren bündeln ihre Kräfte für eine grüne Zukunft

KNV Connected Mobility bietet eine einzigartige Plattform, auf der Unternehmen aus allen Segmenten des Mobilitätssektors zusammenarbeiten können. Der Mobilitätssektor in den Niederlanden befindet sich in einem erheblichen Wandel mit dem Ziel, zu einer umweltfreundlicheren, effizienteren und stärker nachfrageorientierten Mobilitätsstruktur überzugehen. Diese Änderung ist…

selbstfahrend

Selbstfahrende Autos: eine Revolution mit teurem Preis

Die Zukunft selbstfahrender Autos wird nicht nur vom technologischen Fortschritt geprägt sein, sondern auch davon, wie wir als Gesellschaft diese Fragen angehen und lösen. Selbstfahrende Autos stehen seit Jahren im Rampenlicht als technologischer Durchbruch, der die Zukunft prägen wird ...

Grünes Licht für gemeinsame Schritte: Antwerpen lädt Anbieter ein

Grünes Licht für gemeinsame Schritte: Antwerpen lädt Anbieter ein

Interessenten können dies mit einem Genehmigungsantrag beantragen. Antwerpen setzt sich mit der Einführung eines neuen Shared-Scooter-Angebots für nachhaltige Mobilität ein. Die Stadt hat den Markt für potenzielle Anbieter von E-Scooter-Sharing geöffnet, um...

Krankentransport und Taxi

Zukunftsvision: Wie KNV den Herausforderungen von morgen begegnet

Das Streben nach einem zukunftssicheren Transport- und Taxisektor im Gesundheitswesen ist mehr als nur ein Ehrgeiz. Es ist eine Notwendigkeit für die niederländische Gesellschaft. Um diese Vision zu verwirklichen, legt der Königlich Niederländische Transport (KNV) Wert auf drei entscheidende Schlüsselpunkte. Diese Leitprinzipien sind nicht nur…

Sampo Hietanen

Laune: Trotz der Insolvenz von MaaS Global scheint die Zukunft von MaaS nicht düster zu sein

Die Insolvenz von MaaS Global, bekannt für die Mobilitäts-App Whim, ist eine entscheidende Wende für den Mobilitätssektor. Das finnische Unternehmen Maas Global, bekannt für die Whim-App, hat Insolvenz angemeldet, wie aus dem vom finnischen Rechtszentrum verwalteten Insolvenzregister hervorgeht.

Gaiyo und GO Sharing bündeln ihre Kräfte für umweltfreundlichere Städte

Gaiyo und GO Sharing bündeln ihre Kräfte für umweltfreundlichere Städte

Mit dieser Ergänzung haben Benutzer jetzt noch mehr Auswahl als je zuvor. In einer Zeit, in der Städte auf der ganzen Welt sich den Herausforderungen von Mobilität und Nachhaltigkeit stellen, ist Gaiyo mit innovativen Lösungen führend. Ein markantes Beispiel…

Studierende lenken die Mobilität in eine neue Richtung, wobei Gleichberechtigung im Vordergrund steht

Studierende lenken die Mobilität in eine neue Richtung, wobei Gleichberechtigung im Vordergrund steht

Mit jungen Menschen an der Spitze erhalten wir einen neuen Blick auf inklusive Mobilität. Da Vielfalt und Inklusion zunehmend Beachtung finden, bleibt das Thema Geschlechterunterschiede im Mobilitätssektor ein wichtiges Diskussionsthema. Die Feier des Internationalen Frauentags 2024 bot…

GVB U-Bahn

Der Verkehr zur Hauptverkehrszeit bricht Rekorde und der öffentliche Nahverkehr schlägt das Auto im Stadtrennen

„Öffentliche Verkehrsmittel sind wichtiger als man denkt.“ In der heutigen Gesellschaft, in der Nachhaltigkeit und Effizienz immer mehr auf der Tagesordnung stehen, spielt der öffentliche Verkehr eine entscheidende Rolle für die Mobilität der Städte. Nico van Paridon, Stratege für neue Mobilität und Innovation,…

Babboe

Babboe muss den Verkauf seiner Lastenräder einstellen

Laut NVWA hat Babboe die Ursachen dieser Mängel nicht ausreichend untersucht und das Unternehmen hat es versäumt, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um weitere Vorfälle zu verhindern. RTL Nieuws hat kürzlich eine Studie über die strukturelle… veröffentlicht.

Werden Sie der neue Kutscher des Königs?

Werden Sie der neue Kutscher des Königs?

Dir macht es Spaß, Pferde zu trainieren und zu pflegen? Dann lesen Sie weiter! Mit einem einzigartigen Blick hinter die königlichen Kulissen bietet der Royal Household Service eine besondere Karrieremöglichkeit für Pferdeliebhaber. Wir sind auf der Suche nach einem begeisterten…

Fassching

Wenn Sie kein BOB haben, nutzen Sie im Karneval die zusätzlichen Busse und Bahnen

Jeder weiß, dass Alkohol und Verkehr nicht zusammenpassen. Festlich verreisen? Sie können während der Karnevalstage dorthin gelangen, prüfen Sie jedoch zunächst die örtlichen Anpassungen. Das Karnevalswochenende steht vor der Tür und wie jedes Jahr bringt dieses festliche Ereignis einige wichtige Veränderungen mit sich…

Foto: Frank Oostdam - ANVR

Da die Frist verschoben wurde, können Taxifahrer bald fließend Niederländisch sprechen

In der vergangenen Woche wurde bekannt gegeben, dass Frank Oostdam seine Koffer packt, während die Bahn Frühbucher auf den richtigen Weg bringt. Unter der Leitung von Ministerin Lydia Peeters wurde eine Entscheidung getroffen, die direkte Auswirkungen auf die Taxifahrer in Flandern hat. Der…

Bertho Eckhardt

Vorsitzender Bertho Eckhardt betont die Bedeutung der „vernetzten“ Mobilität

KNV Connected Mobility spielt eine entscheidende Rolle beim Übergang zu einer Zukunft der Mobilität, die sowohl nachhaltig als auch technologisch fortschrittlich ist und gleichzeitig die Bedürfnisse und Erwartungen des modernen Reisenden berücksichtigt. Der alljährliche Neujahrsempfang der…

Melanie van der Horst

Stadtrat van der Horst spricht bei KNV-Treffen über städtische Mobilität

Die Rede von Stadträtin Melanie van der Horst auf der KNV-Sitzung gab einen Einblick in die Komplexität und Richtung, die Amsterdam einschlägt. Das Jahrestreffen der Royal Dutch Carriers (KNV) in Den Haag, ein Moment…

Staatssekretär Heijnen weist auf Hindernisse bei der nachhaltigen Mobilität hin

Staatssekretär Heijnen weist auf Hindernisse bei der nachhaltigen Mobilität hin

Die Niederlande engagieren sich für nachhaltige Mobilität mit Schwerpunkt auf elektrischem Fahren, doch Staatssekretärin Vivianne Heijnen weist auf Herausforderungen hin. In der Plenardebatte sprach Staatssekretärin für Infrastruktur und Wasserwirtschaft, Vivianne Heijnen, über die entscheidende Rolle des Mobilitätssektors im Kampf gegen den Klimawandel.…

FNV unterstützt den Vorschlag zur Reform des Regionalverkehrs

FNV unterstützt den Vorschlag zur Reform des Regionalverkehrs

Die Gewerkschaft FNV betont, dass das derzeitige öffentliche Verkehrssystem in den Niederlanden von einem unaufhörlichen Streben nach Effizienz und Kosteneinsparungen geprägt ist. Die Gewerkschaft FNV hat ihre Unterstützung für einen Initiativentwurf von PvdA/GroenLinks zum Ausdruck gebracht, der darauf abzielt, den Provinzen die Möglichkeit zu geben…

Unterschlupf

Die Revolution des öffentlichen Nahverkehrs und Hoppin verändern das Spiel

Laut der flämischen Mobilitätsministerin Lydia Peeters und Ann Schoubs, Generaldirektorin von De Lijn, sind mittlerweile 89 % des Netzwerks an die Grundsätze dieser neuen Vision angepasst. Das flämische Transportunternehmen De Lijn hat kürzlich eine Änderung in seinem Netzwerk vorgenommen,…

Mobilität

Die Koalition setzt sich für intelligentere Mobilität und barrierefreie Niederlande ein

Wichtige Ziele wie Schulen, Krankenhäuser, Arbeit und Supermärkte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder zu Fuß immer schwieriger zu erreichen. In einer Zeit, in der die Niederlande mit zunehmenden Herausforderungen in Bezug auf Mobilität und Zugänglichkeit konfrontiert sind, hat eine streikende Koalition zivilgesellschaftlicher Organisationen…

Laden Sie mehr