Koronakrise

Der Reisesektor hofft auf Unterstützung bis Ende des Jahres

Große und kleine ANVR-Reiseorganisationen für Geschäfts- und Urlaubsreisende, (unabhängige) Reisebüros sowie Spezialisten für Nah- und Fernreisen; Sie brauchen dringend die Unterstützung der Regierung, um 15 Monate inaktiv zu überleben und die Koronakrise in den kommenden Monaten zu überbrücken. Jetzt, wo sich die Welt endlich öffnet - nur ein Crack -, die Reisebranche