DVDP-Breite =

Sicheres Fahren umfasst heute mehr als schadenfreies Fahren.

Wer wird Nachfolger von René de Baat, dem Gewinner der vorherigen Ausgabe des NK Safest Driver, und darf sich ein Jahr lang der sicherste Fahrer unseres Landes nennen? Das wedstrijd ist ein Wettbewerb, bei dem nach dem sichersten Lkw-Fahrer der Niederlande gesucht wird. 

Bei den niederländischen Meisterschaften treten niederländische Lkw-Fahrer gegeneinander an. Dem Sieger des NK Safest Driver 2022 winkt neben der sportlichen Ehre natürlich auch der TVM Award. Darüber hinaus gehen die gesamten Top 10 der besten Lkw-Fahrer an Volvo Trucks in Göteborg, Schweden. Hier besuchen Sie das Werk, das Demozentrum von Volvo Trucks und das Volvo Museum. Die Nummern 11 bis 20 fahren mit dem Bus zum größten Werk von Volvo Trucks in Gent, Belgien.

„Damit habe ich nicht gerechnet. Sicherheit ist ein wichtiges Thema. Diese Auszeichnung empfinde ich als schöne Anerkennung.“

Der Sieg war etwas Besonderes für De Baat, da sich auch sein Vater Izaak für den Endkampf in Assen qualifiziert hatte. Die NK ist die Spitze der TVM Awards, so der Name des Sicherheitsprogramms der TVM-Versicherung. Das Hauptziel der TVM-Auszeichnungen soll bei allen Verkehrsteilnehmern mehr Bewusstsein für sicheres Fahren schaffen und so zur Verkehrs- und Verkehrssicherheit in den Niederlanden beitragen.

(Text geht unter dem Foto weiter)
Gerrit Saey, Redakteur Pitane Blue, und Hélène Hendriks, TV-Persönlichkeit und Moderatorin.

Das Halbfinale findet am Samstag, den 10. September in Hoogeveen und am Samstag, den 17. September in Beesd statt. Am Samstag, den 1. Oktober, treten die besten 20 Lkw-Fahrer im Finale auf dem TT Circuit in Assen gegeneinander an. Moderiert wird das Finale von der TV-Persönlichkeit und ehemaligen Spitzenhockeyspielerin Hélène Hendriks.

veiligheid

Die TVM-Versicherung engagiert sich seit Jahrzehnten aufgrund ihres gesellschaftlichen Engagements für die Transportsicherheit. Sicheres Fahren umfasst heute weit mehr als unfallfreies Fahren. Denn sicheres Fahren umfasst heute mehr als schadenfreies Fahren. Aus diesem Grund wurde das Konzept der TVM Awards entwickelt. Damit drücken sie auch ihre Wertschätzung für alle Profis am Steuer aus, die unsere Wirtschaft sicher am Laufen halten.

Im Jahr 2021 starben laut CBS in den Niederlanden 582 Menschen im Straßenverkehr. Untersuchungen zeigen, dass menschliches Verhalten bei mehr als 90 Prozent der Zahl der Unfälle eine große Rolle spielt; diese Zahl muss und kann reduziert werden. Die TVM-Versicherung engagiert sich seit Jahrzehnten für die Transportsicherheit. Eine der Möglichkeiten, einen wesentlichen Beitrag zur Verkehrssicherheit zu leisten, besteht darin, mehr Bewusstsein für das Thema zu schaffen, beispielsweise durch die Organisation der Niederländischen Meisterschaften für den sichersten Fahrer im Rahmen der TVM-Auszeichnungen.

Sicheres Fahren umfasst heute mehr als schadenfreies Fahren.
Zum Thema passende Artikel:
App-Stores
Drucken Freundlich, PDF & Email