Die Gesellschaft geht langsam wieder in Fahrt. Der Verkehr wird immer geschäftiger und immer mehr Menschen entscheiden sich für den Komfort und die Bequemlichkeit individueller Transportmittel wie Fahrräder, Motorroller, Autos oder Motorräder. Als Verkehrsteilnehmer bedeutet dies, dass Sie häufig in Situationen geraten, in denen die 1.5 m nicht immer leicht zu warten sind. Auf einem schmalen Radweg, der an der Ampel wartet, oder einem Lastwagen, der durch die belebten engen Gassen des Stadtzentrums manövriert, sind alltägliche Situationen, die besondere Aufmerksamkeit und Wachsamkeit erfordern.

Sensibilisierungskampagne
Wie können Sie als Verkehrsteilnehmer am besten reagieren? Mit der Sensibilisierungskampagne „Wir sehen uns“ möchte die RAI Association auf die wachsende Bedeutung aufmerksam machen, sich im Verkehr gegenseitig zu berücksichtigen und Verhaltenstipps zu geben, wie sich Verkehrsteilnehmer im Verkehr sicher verhalten können. Die Kampagne konzentriert sich hauptsächlich auf Verkehrsteilnehmer in der Stadt und unterscheidet 5 verschiedene Arten von Verkehrsteilnehmern: Radfahrer, Rollerfahrer, Motorradfahrer, Autofahrer und Fahrer schwerer Fahrzeuge. Zusätzlich zu spezifischen Verhaltenstipps werden pro Zielgruppe zusätzliche Informationen zu Themen gegeben, die während dieser Zeit der Korona besondere Aufmerksamkeit verdienen. Berücksichtigen Sie die Wichtigkeit der Wartung oder der Verwendung hochwertiger Schlösser für Ihr neues Fahrrad, Motorrad oder Roller.

Siehst du mich?
Mit diesem mehrdeutigen Slogan bringt es RAI Association Die Verkehrsteilnehmer, die eine gute Beziehung auf der Straße haben, beginnen damit, ein Auge für einander zu haben. "Siehst du mich sitzen" steht für die Interaktion zwischen Verkehrsteilnehmern. Mit anderen Worten: "Siehst du mich?", "Denk an mich." Auf der anderen Seite steht "Siehst du mich sitzen?" Für unschuldiges Flirten im Verkehr, aber vor allem nett zueinander. Drittens macht die RAI Association mit „Wir sehen uns“ auf den positiven Beitrag des individuellen Transports zur komfortablen, intelligenten und gesunden Bewegung von A nach B aufmerksam. Mir geht es gut '!

Lesen Sie auch: Neuer ANWB-Traumahubschrauber bei Volkel

 

Sensibilisierungskampagne
Drucken Freundlich, PDF & Email